Animation the epic fail of neo

blackwinged_neotu - the epic fail of neo

 
ignoriert das erste...mir war irgendwie nach nem gag
kleine animation von knapp 3 stunden dauer. hintergrund: ich wollte sehen ob meine fähigkeiten ausreichen, um eine flüssige bzw dynamische bewegung darzustellen, ohne irgendwelche programmierungen zu nutzen (sprich: alles selbst mit einzelnen frames)
nebenher gehört...10stunden lang...ungelogen

hatte großen spaß dran, wenngleich ich nun extreme rückenschmerzen hab. aber das sei es wert.
kleines geschenk für robin und merve. sie wissen ja warum (denk ich..." )

hoffe, der kleine "loser für alles" findet gefallen <:,3

neo

EDIT: nochmal in besserer qualität hochgeladen

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(16 Bewertungen: 0-0-0-0-0-16 5 - 45988 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
blackwinged_neotu      32 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Bommel (toonsUp Team) - 20.02.12 10:17
... fantastisch!
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 19.02.12 20:19
 
blackwinged_neotu - 19.02.12 19:19

made my day

neo
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 19.02.12 19:13
Die Musik würde passen, zumindest für das erste Bild
 
blackwinged_neotu - 19.02.12 19:09
@pencil: ich kann dir garnich sagen wie ich gegrinst hab bei erhalt der mail.
vielen dank dir

neo
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 19.02.12 18:42
Neo, schau mal in dein E-Mail Postfach auf gmx, ich habe da mal was zusammengebastelt. Kannst es ja auf youtube stellen und hier verlinken
 
Fledermaus - 19.02.12 18:12
ich scheitere gerade am moviemaker, weil es scheinbar nur eine tonspur gegen darf Oo
 
blackwinged_neotu - 19.02.12 17:24
coole idee :D
kannst ja mal dran rumprobieren. wollt ich eh noch machen

neo
 
Fledermaus - 19.02.12 16:34
Wie gerne würd ich da n paar Sounds reinmischen :D
 
valdore - 19.02.12 15:12
Cool

Wenn das so weiter geht, dann bekommen wir von Neo noch 'nen richtigen Trickfilm zu sehen.
 
Miezel - 19.02.12 09:29
Au weia, dem muß doch der Schädel brummen... aber dein Ziel hast du eindeutig erreicht, sieht sehr flüßßig und dynamisch aus
 
Andromeda - 23.10.11 20:18
Obwohl die Universe stelle schon ganz cool is ne :D
 
Andromeda - 23.10.11 20:15
Amazing Horse 10 STUNDEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mir würden die Ohren abfallen aaalter
 
Robin - 23.10.11 19:30
my horse is amazing~ <D
*mit gummirücken und hintern wackel*
 
Toonster - 23.10.11 18:31
@Pencilcase:
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 23.10.11 18:30
Jetzt guck ich schon ne halbe Stunde zu und der schafft es immer noch nicht, wie offt will er denn noch runterplummsen
 
blackwinged_neotu - 23.10.11 12:57
meinen tiefsten dank an alle
@waterwing: im grunde ist das mit dem erklären sinnfrei...man kann flash intelligent nutzen, oder man nutzt es wie ich und zeichnet alles einzeln, einem daumenkino gleich
ich bin eine niete im erklären, dafür müsste ich schon so'n video drehn oder aber mac erklärts. ich schätze er geht so ziemlich genauso vor

bwn
 
Waterwing - 23.10.11 12:48
Absolute Spitzenklasse .... ich würde sowas auch ganz gern mal machen ..... aber ich habe kA wie ^^" ..... *anschau und um ne Erklärung bitt wie das geht ö_ö*
 
Toonster - 23.10.11 12:14
Absolut klasse animiert, kommt alles super rüber!
 
Albi - 23.10.11 12:10
Sehr cooles Ding. Die Bewegungen kommen echt gut!
 
DasJoerg - 23.10.11 12:04
Hervorragend!
Ich weiss garnicht, ob ich diese Ausdauer überhaupt hätte, so ein Projekt durchzuziehen...
 
LiddlBuddha - 23.10.11 11:17

Bin wie immer schwerst beeindruckt was Du da auf die Reihe stellst! SUPER, Sis!
 
boy - 23.10.11 10:24
Hui das schaut ja toll aus, irgendwie ahne ich schon wenn ich das so sehe, dass du du bald die Grenzen des normalen statischen Toons sprengen wirst...
Der Aufbau bei DeviantArts dauert ewig, da schau ichs lieber bei ToonsUp an, wenn ichs größer will gibts ja Strg und +. Die MotivationsMucke dazu ist ein Phänomen, und das 10 Stunden lang? Brrr, grins
Jedenfalls machts Riesenspass dem kleinen Loser zuzugucken. Die Kreativität ist mit dir, bravo...
 
blackwinged_neotu - 23.10.11 10:20
danke
der hintergrund als standbild entstand auf sai. alles andere was lebt und sich bewegt is komplett auf flash erstellt (was bedauerlicherweise etwas mehr zeit in anspruch genommen hat als erwartet...)

bwn
 
Fledermaus - 23.10.11 10:15
Der hat meinen Club Mate Vorrate gefunden und geplündert

Scherz. Wirklich geniale Animation. Wie hast du das gemacht?
Ach und gugge ma: http://festival.shortfilm.com/
 
blackwinged_neotu - 23.10.11 09:46
ja
ich wollt das möglichst hyperaktiv halten. ohne nachdenken einfach wieder drauflos a la "na warte...dir zeig ichs".
ich glaub aber er weiß nich so recht was er mit sich anfangen soll in der freizeit. erst hochklettern wollen um die lage zu checken, dann wieder runtersehn und nachgucken ob an deck alles ok is und dabei runterfliegen. vogelschwarm hinterherschauen und wieder von vorne versuchen :D

bwn
 
Java - 23.10.11 09:28
Fantastisch! Neo ist ja ganz schön widerstandsfähig - wie schnell der sich nach so einem Sturz wieder aufrappelt, als könne er es nicht erwarten gleich noch mal auf die Schnauze zu fliegen
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!