Cartoon Ehe für alle
Nix dolles. Und wie ich später im Netz erfuhr (dank eines Perscheid-Cartoons), haben wohl ziemlich viele Menschen das Wortspiel "Ehe für Aale" verwendet. Ich hab immerhin noch eine theologische Variante hinzugefügt... Und ich mag den Aal. Und die Banane. Und den Brautstrauß.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
GRANDIOS gescheitert...
GRANDIOS gescheitert...
... eine Sammlung voller Verlierer.
110 65469
Sammel mit!
Wortspiel, Wortwitz, zu wörtlich
Wortspiel, Wortwitz, zu wörtlich
gereimt gerührt geschüttelt und gekalauert
551 93085
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-0-0-2 5 - 1977 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

SeplundPetra - 17.10.17 00:21
Aalglatt - aber dafür mit Zylinder!

Die Ringe tragen alle Beteiligten dann nach dem Frustfest unter den Augen...

Der liebe Franzl...
 
PeterD - 16.10.17 22:15
Aalglatt der Typ.
 
StefanLausl - 16.10.17 22:14
Hätte gerne gesehen, wie die beiden sich gegenseitig die Ringe aufstecken. Der vom Aal glitscht sicher immer wieder runter...
 
Miezel - 16.10.17 15:59
Stimmt, der Franz war schon ein ganz besonderer...äh... Liebender
 
SeplundPetra - 16.10.17 10:40
 
HSBCartoon - 16.10.17 10:09
Mir gefällt die Zeichnung. Hatte die Variante "Ehe für Aale" bis heute noch nicht gehört. Aber mit dem theologischen Hintergrund umso besser.
 
SeplundPetra - 15.10.17 22:53
Danke!

Der Franz von Assisi hat irgendwann mal angefangen auch den Tieren zu predigen, weil sie auch Geschöpfe Gottes seien. Wenn irgendwas mit Religion und Tieren das Thema ist, dann kommt gleich der Franziskus ins Spiel.
Spaßeshalber hatte ich mal spontan vor Jahren eine Legende rund um den Franziskus aufgezeichnet... http://www.toonsup.com/comics/heilige_franziskus?sid=42667
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 15.10.17 22:50
Die Verbindung mit Franz von Assisi versteh isch nischt, aber sonst gefällt aales!
 
SeplundPetra - 15.10.17 22:46
Das ist auf jeden Fall ein schönes Wort.
 
PeterD - 15.10.17 22:43
Eiffelibiphilie?
 
SeplundPetra - 15.10.17 22:32
In den Eiffelturm verliebt? Was das alles gibt...
 
Karikaturist_Thomas - 15.10.17 20:50
Ich hab mal einen Bericht gesehen, da hatte sich eine Frau in den Eifelturm verliebt. Und dafür gab es sogar einen Fachbegriff. (Keine Ahnung wie der ging, war auf jeden Fall kein Einzelfall) Also da ist doch die Nummer mit nem Aal irgendwie viel lebendiger... irgendwie
 
SeplundPetra - 15.10.17 20:41
Genau - alle Lebewesen streben nach Glück. Für manche ist es halt einfach Nahrung, für manche Fortpflanzung, für manche ist das aber alles viel differenzierter...

Danke.
 
PeterD - 15.10.17 20:40
Auch Aale streben nach persönlichem Glück (frei nach Franz von Assisi). Sehr witzige und gelungene Interpretation dieses aktuellen Themas.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!