Cartoon Fisch oder Hut

Kiste - Fisch oder Hut

 
Ich habe zur Zeit eine totale Ideenflaute...deshalb die erste Idee seit Monaten mal umgesetzt. Was macht ihr bei sowas?

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(10 Bewertungen: 0-0-0-0-5-5 4.5 - 5112 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Kiste      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Kiste - 26.11.09 20:55
Hihi, danke für die vielen Anregungen. Eigentlich habe ich ja auch meinen üblichen Plan, aber der funktioniert zur Zeit nicht. Also gehe ich in die Offensive und stürze mich in Aktionismus. Und ich glaube es funktioniert
 
Hapsam - 26.11.09 20:00
Das beste bei Ideenflaute ist sich auf die Couch zu hocken und ein paar Stunden rein garnichts zu tun mit einem Zeichenblock und Stift Papier griffbereit
 
kusubi - 26.11.09 10:24
bei ideenflaute gehe ich raus, rede mit freunden, putze die wohnung, versuche nicht dran zu denken, dass mir nichts einfällt...,..oder ich mache halt irgewas und hoffe, dass irgendwer das schon gut finden wird. deiner hier gefällt mir übrigens sehr gut. schöne kiste das!
 
zano - 26.11.09 08:54
Ich finde die Figur super!!!
 
Bommel (toonsUp Team) - 26.11.09 00:50
... ich mach es ähnlich wie HMercker, nur in einer etwas abgewandelter Form. Ich gehe durch die Stadt ( Wichtig: Nichts kaufen, nur gucken! ), hänge meinen Gedanken nach, lass irrsinnige oder ganz alltägliche Gespräche Revue passieren, schau mir die Leute an, gehe was trinken ( gut für die Figur ) und quatsche mit Freunden. Manchmal gehe ich einfach nur Arbeiten. Ein Garant für Einfälle ist das zwar auch nicht, aber ich denke man muss manchmal einfach nur raus aus dem Alltagstrott. Sich unter das Volk mischen, denn die besten Geschichten haben oft ihre Wurzeln im total Banalem.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich liebe Fischgeschichten. Vielleicht hätte man Panel1 und 2 zusammenfassen können.

@swenson: Wenn er einen Mantel hätte wäre es doch ein Mantelrochen!
 
tommes - 26.11.09 00:08
Schöner Cartoon!
Ich mach das zur Zeit so, dass ich bei Ideen-Überschuss die Sachen nur in Schwarz-Weiß umsetzte so schnell es geht (da sammelt sich dann einiges an...) und wenn mir die Ideen ausgehen fange ich an zu Colorieren - dafür brauche ich sowieso immer viel länger als fürs Zeichnen selbst...damit rette ich mich dann etwas über die Zeit und hoffe, dass die Ideen wieder sprudeln, wenn das Colorieren zu Ende ist (hat auch den angenehmen Nebeneffekt, dass ich "geballt" colorieren kann und dann hoffentlich ein paar spürbare Fortschritte mache...)
 
cwtoons - 25.11.09 23:07
Also ich mache bei Ideenflaute schlichtweg nichts, wie zur Zeit. Kreativität ist eben nicht steuerbar, sie kommt und geht.
 
swenson - 25.11.09 23:05
Mein problem ist es eher sich den scheiß zu merken den der Nudelsalat in meinem Kopf ausspuckt von dem 10% der hängen bleibt kann ich wiederum nur 7,32% umsetzen
 
HMercker - 25.11.09 22:23
Was heißt hier Ideenmangel? Das hier ist zumindest eine herzallerliebst nette Idee!
Bei Ideenflaute mach ich immer einen ausgedehnten Spaziergang mit Notizblock und lass mir den (Küsten-)wind um die Nase wehen. Man bewegt sich, das registriert nach einigen Minuten auch das Hirn, welches wiederum leichte Glücksgefühle aussendet (cool, ich tu was für die Fitness!), die dann zu guter Letzt den Ideenkanal öffnen :-)
 
gloiman - 25.11.09 22:04
ich mach das immer so:
einen nachmittag vor den fernseher setzen und diesen ganzen scheiß auf vox über sich ergehen lassen, dabei wahllos besonders fürchterliche dialoge mitschreiben.
daraus ergeben sich immer wunderbare anregungen!
 
swenson - 25.11.09 21:36
Zum glück hat der Fisch keinen Mantel den er noch an den Haken konnte
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!