Cartoon Power Up the Hyper Drive

Ron - Power Up the Hyper Drive

 
Und weiter gehts mit meinen Film-Parodien.

In diesem Cartoon habe ich alles mal zusammengeworfen, was ich so beim Zeichnen nutze:
* Die Zeichnung entstand mit unterschiedlich dicken Stiften (dicke Outlines, dünne Linien innen) und auch einem Pinselstift (für Chewbacca wegen des Fells).
* Anschließend habe ich sie vektorisiert (Danke an AndiRasper für die Hilfe) damit die Linien akkurater sind.
* Die Outlines sind scharz/transparent und konnten so prima koloriert werden (Dank FastArt auch mittels einer Ebenenmaske)!
* Dank Katrin (kfcomics) konnte ich mir die Arbeit mit dem Hintergrund sparen, der ist recht einfach und mit einer Textur hinterlegt (in Summe sind hier 3 Texturen verwendet).
* Von Volker habe ich mir mal die Cartoon-Koloration abgeschaut und den Chewbacca entsprechend von Hand braun gezeichnet (das passt so prima zum Fell, oder?)

PS: Das PSD-File ist mit 170 MB mein bisher dickstes (bei 400 dpi)!!!

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Science Fiction
Science Fiction
Raumschiffe, Aliens, Zukunftsvisionen
502 61291
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(15 Bewertungen: 0-0-0-0-3-12 4.8 - 4201 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Ron      45 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Ron (toonsUp Admin) - 07.03.11 13:00
@boy: Ja, das hatte ich sogar auch überlegt. Dann entschloss ich mich aber für diese Variante, da es optisch noch einen besseren Gag gibt, als säckeweise Batterien anzuschleppen.

Es gibt sonst bestimmt auch viele weitere Varianten, ich denke da nur an E10, Atommotor, Strom aus der Steckdose...
 
boy - 06.03.11 16:37
Um das ganze noch mehr ins Lächerlich zu ziehen hätten sie ach ca 20 Millionen normal große Batterien nehmen können...
 
Bommel (toonsUp Team) - 28.07.10 15:28
... ja, jetzt ist eine Räumlichkeit vorhanden.
 
Ron (toonsUp Admin) - 28.07.10 11:17
Das freut mich sehr, dass Euch dieser Cartoon gefällt!
Bin ja ganz aufgeregt

@kfcomics: Wahnsinn, ich habe immer so 60 MB, das fand ich schon viel. Ebenen reichen mir so 20 Stück, vor allem wenn wie hier Sprechblasen und Text getrennt sind...
Gezeichnet habe ich den Cartoon vor 1 1/2 Monaten, habe auch schon vor 1 Monat angefangen zu kolorieren. Da ich noch keine Idee für den Hintergrund hatte, kam Deine Inspiration genau zum richtigen Zeitpunkt. Da war es ein Leichtes, ihn fertig zu stellen

@Tommes, karicartoons: Zum Vektorisieren habe ich Adobe Illustrator genommen, siehe Forum. Bringt etwas glattere Kanten (siehe AUsschnitt Originalgröße).

@Bommel: Ganz lieben Dank für die Anregung! Ich habe das Fehlen noch nicht als negativ gemerkt, habe aber mal jetzt eine Linie mit eingefügt. Ist es so besser? (zum Vergleich noch die alte Version)
 
Bommel (toonsUp Team) - 28.07.10 06:42
... ich find ´s auch super!
Trotz super Hintergrundstruktur denke ich würden ein paar wenige gezielte Striche gut tun. Mir fehlt so eine kleine Abgrenzung zwischen Hintergrund und Boden.
 
DIPI - 28.07.10 06:25
Sieht total stark aus! Klasse gemacht!
 
karicartoons - 27.07.10 23:01
Klasse Parodie! Das Fell vom Chewie ist echt gelungen
Was nimmst du zum vektorisieren? Ich nehm Inkscape.
 
tommes - 27.07.10 20:53
Ist absolut Super geworden...eventuell soltle ich mir mal die entsprechenden Formusbeiträge durchlesen???!! Vor allen Dingen wegen Vektroisierung....
Also: Toller Cartoon sieht Spitze aus!
 
Volker - 27.07.10 19:42
...Alles drin, alles dran... Klasse...
 
HMercker - 27.07.10 17:53
Voll schön!
 
LiddlBuddha - 27.07.10 17:28
Sind überhaupt LongLife-Baterien???
Du weißt schon! Damit die Lösung auch langwierig ist!

Klasse Werk! 5*
 
vrtl - 27.07.10 17:08
Klasse! Aus Duracell macht man Puracell... Guter Gag übrigens...
Das verdient 5 Sterne!
 
Leichnam - 27.07.10 16:49
Mensch Klasse! Das Ding ist echt gut!
 
Albi - 27.07.10 16:40
Hey Ron, ziemlich cool geworden!
 
kfcomics - 27.07.10 16:12
hey, sieht super aus!
ich hab natürlich die textur-technik sofort wiedererkannt - super, dass du das gleich so umgesetzt hast!
und wie ich lese hast du ja auch ganze viele andere sachen mitumgesetzt (ist ja dann quasi schon fast ein gemeinschafts-ideen-werk )
170 MB psd file? das ist ja göttlichst für den arbeitsspeicher und die computerleistung ... ich kriege meistens schon bei 300 dpi satte 500 bis 750 MB zusammen (da habe ich dann aber auch ab 50 ebenen aufwärst *g*)
ach ja: der witz ist natürlich auch super
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!