Comic Frisbee

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-0-1-2 4.7 - 4745 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
MARKcartoons      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

MARKcartoons - 01.06.11 14:12
Na dann blödelt mal schön weiter
 
boy - 01.06.11 07:24
@Mark: Nicht zu ernst nehmen, wir blödeln nur rum, grins
 
MARKcartoons - 31.05.11 23:41
@Boy: Warum sollte er den Whopper beachten? Er redet doch mit seinem Vater
Und jemanden unsichtbar machen? Zu verrückt für mich Die Frau sieht man in Panel 2 einfach nicht weil sie weiter Links steht.
 
boy - 31.05.11 22:56
Interessant wär auch wenn der Wopper denjenigen unsichtbar (guter Ansatz von Leichi) macht , der ihn apportiert hat. Deswegen ignoriert der kleine Checker in Panel 2 auch den Wopper? Müsste man natürlich noch irgendwie physikalisch begründen...grübel
@Mark: Die 5 Sternchen hast du dir redlich verdient, grins
 
MARKcartoons - 31.05.11 21:46
Nein, gehört alles zusammen. Der Vater (unten im Bild) wirft der Frau (Oben im Bild) Cheeseburger zu und sie... Nun ja... isst sie
Der Sohn fragt daraufhin den Vater wann sie endlich wieder RICHTIGES Frisbee spielen, was darauf schließen lässt das der Vater mit der Mutter Frisbee (In einer sehr abgewandelten Version) spielt
So einfach kann es sein!

Werde dann beim nächsten mal darauf achten dass der Gag schlüssiger ist, freue mich aber trotzdem über die 5 Sterne

PS. Das schwebende Brötchen sollte so aussehen als wenn es geworfen wurde, aber Speedlines waren noch nie so mein Ding.
 
kusubi - 31.05.11 21:13
meine neueste theorie ist ja, dass das zwei unabhängige toons sind (die ich trotzdem nicht verstehe, weil sie künstlerisch/abstrakt in sphären angesiedelt sind, die sich mir komplett verschießen
 
Leichnam - 31.05.11 19:52
Wäre das Fresschen in Panel 2 nicht da - wie von unsichtbarer Hand gehalten - wäre der Gag klar. Sie stehen auf ne fette Mutti/Ehefrau ... Und die Dumme lässt sich gerne füttern.

Kann aber sein, dass dies fehlerhaft interpretiert wurde durch meine Seite. Da: Das Schwebe-Brötchen unten passt irgendwie nicht in den Kontext.

Speedlines sowie ein ausgestreckter Arm des Papas lassen wiederum einen soeben stattgefundenen Wurf vermuten. Könnte es gemeint sein, dass die Mutti (wenn es denn überhaupt die Mutti ist ...), unsichtbaren Zustand aufweist?
 
boy - 31.05.11 18:31
@Mark: Mir gefällt dein Toon hauptsächlich weil ich ihn nicht kapiere, er lässt mich in einem merkwürdig schwebenden ambivalenten Rate-Zustand, aber weil du interessant gezeichnet hast, schau ich gerne hin. Ich vermute Kusubi peilt den Joke genausowenig...
 
MARKcartoons - 31.05.11 16:10
Dankeschön für die Kommentare!
Auch wenn ich Kusubis nicht ganz verstehe
 
kusubi - 31.05.11 00:51
 
boy - 30.05.11 23:05
Rätselhaft und extra schräge, grins...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!