Comic Das Wunder 14: Goldene Zeiten

Comixfactory - Das Wunder 14: Goldene Zeiten

 
Das Wunder 14: Goldene Zeiten
Mal wieder eine Seite aus DAS WUNDER.
Das Projekt ist wohlauf und ich zeichne an dem Album wann immer ich nicht Sachen mache, mit denen ich meine Miete zahle. Der Fertigstellungstermin seitens des Verlags, bei dem es mal erscheinen soll, ist Herbst dieses Jahres und ich bin ziemlich genau bei der Hälfte der Arbeit angelangt.
Der längere Zeitraum zwischen den Vorveröffentlichungen in Episodenform erklärt sich dadurch, dass die letzten Wochen in die Finalisierung der restlichen Geschickte floss- und ich nur noch maximal 1-2 einzelne Blätter unterbringen kann, die man vorab als Serie ins Netz stellen kann, und bei denen die Blätter auch als einzelne Momente bestehen können, die mehr oder weniger zu einem Ende kommen.
Hier ist als Episode 14.
Das Geektum ist unbedingt nur eine Erfindung der Neuzeit, und ich kann mich gut daran erinnern, wie ältere Herren, die in den frühen 70ern Science Fiction lasen, gerne mal etwas herablassen als "zurückgeblieben" oder "der ist so komisch, halte Dich mal lieber fern..." angesehen wurden. Zumindest in meinem Umfeld.

1954 ist in so vieler Hinsicht ein bemerkenswertes Jahr, und die Zukunft sah, nach all den dunklen Kriegsjahren und den sehr mageren Jahren danach, sicher langsam weit rosiger aus, als wir uns heute vielleicht vorzustellen vermögen. Irgendwie wollte ich auch das in der Geschichte unterbringen, und dieser nette ältere Herr erschien mir den passenden Blickwinkel zu bieten.

Ich hoffe sie gefällt Euch...

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(5 Bewertungen: 0-0-0-0-0-5 5 - 2002 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Comixfactory      Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

gimpl - 09.07.15 21:42
Herrlich anzusehen und lesen...
 
Comixfactory - 29.05.15 21:57
Hia! Danke für die Blumen! Mir macht die Serie noch immer eine Menge Spaß, und ich denke, ich poste ab und zu mal ein bisschen was aus dem eigentlichen Buch- hier in Skizzenform. :-)
 
des - 29.05.15 21:30
Wonderful work. Thank you for sharing.
 
Der_Sekundenzeiger - 26.05.15 23:30
Voll und ganz SeplundPetras, WizardofOs und Javas Meinung: Sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo
oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo
oooooooooooooooooooooooo gespannt.

Ich finde die historischen Fakten, die man durch deine Geschichten toll recherchiert und eingerahmt.
 
Java - 25.05.15 21:11
Absolut einer Meinung mit SeplundPetra und WizardofOs:
Sooooooooooooooooooo gespannt!!!
 
WizardofOs - 25.05.15 20:52
Endlich mal in groß! An meiner Meinung hat sich aber nichts geändert und ich stimme SeplundPetra zu ..... soooooooooooo gespannt!!!
 
SeplundPetra - 25.05.15 20:16
Ich bin auf das Album gespannt... sooooo gespannt!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!