Illustration Miss Goldscale (Miss Alien 15)

Bommel - Miss Goldscale (Miss Alien 15)

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Miss Alien
Beitrag
Miss Alien
Erotische Kandidatinnen für eine intergalaktische Miss-Wahl.
131 121363
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(6 Bewertungen: 0-0-0-3-1-2 3.8 - 6861 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Bommel      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch
Ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

embe (toonsUp Admin) - 26.06.09 08:55
c-base kenn ich, war da mal auf ner echt miesen jam-session.
und ich freu mich auf heut abend
 
Made (toonsUp Admin) - 25.06.09 23:59
Mist, bin zu platt heute, um noch eine Lady auf den Weg zu bringen. Muss ich also leider heute mal schuldig bleiben
Morgen abend kommt aber wieder eine, ich verspreche es!
 
Made (toonsUp Admin) - 25.06.09 23:49
@embe: Nein, ich bin heute nur nicht bisher dazu gekommen. Dafür habe ich aber gute Neuigkeiten:

Wir haben jetzt den perfekten Ausstellungsort für unsere Ladies gefunden.

Es ist die c-base www.c-base.org in Berlin Mitte. Viele denken es handele sich dabei um einen Veranstaltungsort, der einer abgestützten Raumstation nachempfunden ist.
In Wahrheit IST es aber die Raumstation, die auf Berlin abgestürzt ist und nun unter der Stadt liegt. Deutlich sichtbar ist das an der langen Antenne, die noch aus dem Boden ragt und von den Einheimischen fälschlicherweise als Fernsehturm oder 'Alex' bezeichnet wird.

Die Science Fiction-Fans, die diesen Ort betreiben sind seit geraumer Zeit mit der Widerherstellung der Station beschäftigt.

Im Spätsommer (August spätestens September) werden alle Miss Kandidatinnen ausgedruckt und dort aufgehangen. Wahrscheinlich werden wir auch eine kleine Vernissage organisieren (was meinst Du Ronald?).

Ich halte Euch mit genauem Termin und Details auf dem Laufenden
 
embe (toonsUp Admin) - 25.06.09 22:21
@ made: wo ist die abendliche lady? oder ist engpass?
 
herve - 24.06.09 09:21
@ BellaDonna:

Dazu bin ich leider noch nicht gekommen, ich hatte unvorhergesehenen Stress in familiärer Hinsicht und dadurch keinen klaren Kopf. Dauert also noch.
 
BellaDonna - 24.06.09 09:08
@herve
Meine Güte....an was Du so alles denkst
Da is mir b* aber allemal lieber
*gucktihrenkateran*
Aber lassen wir das lieber sonst rückt uns noch die Zensur auf den Hals

Laß lieber mal Deine gealterte Barbarella sehen
 
herve - 24.06.09 08:59
@ BellaDonna:

Ich dachte da eigentlich eher an "Zoophilie", aber am "bi" könnte auch was dran sein. Wobei es einige kritische Stimmen gibt, die ja behaupten, dass es keine "Bisexualität" gibt, sondern allenfalls "Unentschlossenheit". Aber das würde zu weit führen.
 
BellaDonna - 24.06.09 08:30
@herve
Ich bin zwar kein Comiczeichner aber ich antworte Dir dennoch mal
Kennst doch sicher auch den bekannten Spruch: Ein bißchen b* schadet nie
Mir gefallen diese Ladies auch sehr gut

Abgesehen davon kommt die Dame von Lizards Moon of the saurian territory - ich glaub da hat alles und jede/r einen Schwanz
 
toonsUp Mitglied - 24.06.09 07:37
Wow, was für eine aufwendig gezeichnete Schuppenkleidung, da hast du dir echt viel Mühe gegeben. Hihihii..., ich mache es wie Volker und schenke dir dafür eine Flasche Head & Shoulders. Tjaaaaaaaaa und was die Figur angeht, erinnert sie mich ein bisserl an diese "zierlichen" Komodowarane.
 
herve - 24.06.09 07:28
Also, Sterne und Sonnensysteme sind hier dabei, von denen ich noch nie was gehört habe.
Eine extrem große Oberweite hat das "Golden Girl". Wenn sie nur davon nicht mal heruntergezogen wird.
Was ich übrigens -nun, sagen wir mal:- seltsam finde, ist, dass ziemlich viele Kandidatinnen Schwänze haben. Könnte es sein, dass die sexuellen Obsessionen so manch eines (vorgeblich Hetero-)Comiczeichners nicht doch in eine etwas andere Richtung geht?
 
Bommel (toonsUp Team) - 24.06.09 01:16
... ja, das ist mein Goldi !

@ MiO: Ja, sie singt, aber nur wenn ich es will !

@ Made: Ergänzend muss ich hinzufügen, daß ich unter dem Volk der Vogonen als einer der Hässlichsten gelte, was für Humanoide genau das Gegenteil bedeutet!

Danke, daß sie euch trotz bommelistischen Stilbruch gefällt.
 
toonsUp Mitglied - 23.06.09 21:58
@Bommel: Hat sie denn auch Gold in der Kehle Ich meine..., singt sie?
 
Trumix - 23.06.09 21:53
Die Gürtelschnalle ist neckisch. Schön geworden
 
BellaDonna - 23.06.09 21:45
Vielleicht ist sie deshalb schon so blau im Gesicht
Solche Posen strengen an !
Sie sollte das Atmen nicht vergessen !
 
fine - 23.06.09 21:40
ich mach mir ja ein wenig Sorgen um ihre physische verfassung... wenn sie humanoid genug ist, dann bekommt sie bei der Pose bstimmt bald jede Menge Haltungsschäden... also bitte in der B Note besonders darauf achten!!!!
 
Volkertoons - 23.06.09 21:35
Ich empfehle Head and Shoulders. Nee, quatsch, ist schön geworden.
 
BellaDonna - 23.06.09 21:21
Sieht aus als trüge sie ein Ganzkörper-Kettenhemd
 
fine - 23.06.09 21:17

.. woran erinnert die mich nur?
 
Made (toonsUp Admin) - 23.06.09 21:15
No. 15: Miss Goldscale by Bommel 

Miss Goldscale oder 'Goldschuppe' gehört zu einer der bemerkenswertesten weiblichen Spezies im gesamten Sternensystem überhaupt.

Jeder Mann, dem es gelingt das Herz so eines Wesens zu erobern, kann damit auch den Wert von 7 Kilo Reingold sein Eigen nennen, das die Dame in Form von Schuppen am Körper trägt.
Damit ist sie der garantierte Blickfang auf jedem intergalaktischen Großereignis, so auch heute abend bei uns.

Warum sich die Schönste vom Planeten Lizardmoon ausgerechnet in den Vogonen-Cartoonisten Bommel verliebt hat, wird wohl immer ein Rätsel bleiben und zahlreiche Neider beschäftigen
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!