Illustration Yakuza Girl

CAndrew - Yakuza Girl

 
Yakuza Girl
For my next projekt, I've had to grapple with the Mafia stuff as with the Yakuza, that's why she came into my mind, like a... sidekick?!

And I always wanted to put one of my characters into a red hoodie :D

I know she's not the most authentic Yakuza girl to those who know more about this stuff - though everyone can join the Yakuza, therefore they normally stand out of the crowd
by Tattoos, colored hair or whatever. In contrast to the Mafia, where only family members can join.

Kommentare gerne auch in Deutsch

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(7 Bewertungen: 0-0-0-0-0-7 5 - 8161 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
CAndrew      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

byrdylicious - 25.05.12 21:10
yeah - sehr geiles motiv.
 
CAndrew - 20.05.12 11:45
@Miezel Danke xD haha. Naja, es kommt nicht selten vor das die Kinder durch ihre Mafioso Väter schon einiges an erfahrung, was die handhabung von Waffen angeht, mit sich bringen.
Obwohl die Frauen da eher rausgehalten werden, ist sie als Charakter da etwas anders veranlagt.

@Gerlut
Eigentlich sollte es nicht Rotkäppchen sein, sondern nur ein roter Hoodie - wobei das schon ausreicht um an Rotkäppchen zu erinnern, geb ich zu. Ohne Gewalt kein Fun? ...früher gab es weit mehr gewaltreiche Trickfilme als es heute der fall ist und mir ist das alt bekannte Rotkäppchen von z.b den Brüdern Grimm noch recht bekannt . Da aber das Mädel, ein Charakter aus einer Story ist, hat es schon seinen grund.
Danke freut mich, das es dir gefällt
 
Gerlut - 19.05.12 18:11
Miezel, das ist Rotkäppchen, sie hat gerade den Zuhälter mit dem bösen "Volvo" umgelegt (moderne Fassung) ...denn die eigentliche, aus unserer Kinderzeit, ist der Jugend so fremd wie das Weltgeschehen in den Nachrichten ohne Gewalt kein Fun... aber Deine Art zu zeichnen ist faszinierend schön...
 
Miezel - 19.05.12 16:49
So ein hübsches Mädelchen spielt mit so nem gefährlichen Ding...im kleinen Bild dachte ich zuerst an ein Märchenbild von Rotkäppchen, welch ein Irrtum. Es gefällt mir sehr gut.
 
CAndrew - 19.05.12 16:28
Danke :D @Mandelbrot

Nun ja, eigentlich war es so beabsichtigt. Es fällt ja nun auch viel Schatten auf die Stirnpartie, deswegen war ich mir da etwas unsicher, ob es dann nicht zu albern aussieht.
 
mandelbrot - 19.05.12 16:05
Sehr, sehr schick, wie Richter schon sagte. Sehr stimmungsvoll, und ne gute Farbwahl. Der leicht kältere Metallton kommt bei den warmen Rot- und Orangetönen natürlich besonders schön zur Geltung. Awesome!

Ich persönlich vermisse zwar einen stärkeren punktuellen Lichtreflex im Auge (damit die Feuchtigkeit deutlich wird, so wirken sie ein wenig leb- und ausdruckslos), kann mir aber vorstellen, dass das so beabsichtigt ist ...
 
CAndrew - 19.05.12 16:04
Danke :>
Naja, Waffen zu zeichnen ist eigentlich leichter als man denkt, es sind eher die Details die schonmal nerven können xD
 
Richter - 19.05.12 15:57
heilige das ist sehr schick
am meisten beeindruckt mich diese Pistole ich kann Schusswaffen ja so garnicht malen XD
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!