Karikatur Bingo
Innenteil einer Klappkarte die als Geschenk Lose zum Inhalt hatte.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-0-0-2 5 - 1154 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Sgtrox      45 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Sgtrox - 30.11.17 19:09
Mein Gedanke, als ich eben als ich mal wieder auf das Bild stieß, war auch das mir hier und da Details fehlen. Heute würde ich allein dafür noch eine Session länger dran arbeiten um es noch ein bisschen schmutziger b.z.w. scratchy zu machen. Aber heute kenne ich auch die richtigen Pinselspitzen mit denen man das hin bekommt.

Ich kenne diesen Lynch Effekt. So als ob man einen Weichzeichner auf das Objektiv der Kamera gelegt hat. Grausig. "Chinatown" mit Jack Nicholson ist auch so ein Beispiel. Eigentlich zählt der Film zu den Filmklassikern. Sogar Oskars glaube ich hat der kassiert. Aber dieses ganze Design des Films finde ich übel, eben aus diesen Grund.
 
Leichnam - 30.11.17 18:54
Psychisch kann ichs nicht erklären, Elmar. Es ist seltsam.
Manchmal hat man ähnliche Eindrücke bei David-Lynch-Filmen.

Das Glatte und Makellose stößt mich wahrscheinlich generell ab. Ne Maske, unter der schleimige, fressende Würmer sind.
 
Sgtrox - 30.11.17 18:43
Interessante Sichtweise. Es gibt einen hauchdünnen Bereich wo die Physiognomie eines Charakters in der Überzeichnung von lustig zu einer Fratze wird und man den Bogen überspannt. Mein Ziel ist es schon diese Grenze nicht zu überschreiten, aber kann auch gut sein das ich hier schon zu nah dran war.

Entstanden ist sie 2009 für meine Eltern. Ein Jahr später habe ich mir den Spaß erlaubt die Karikatur der Redaktion von Bingo zu schicken. Die hatten es dann auch in der Sendung gezeigt und alle Moderatoren im Wechsel mit Großaufnahme überblendet. Damit haben sie schon viel Humor gezeigt. Vor allem weil die Frauen ja auch in real bildhübsch sind.
 
Leichnam - 30.11.17 18:15
Hat ne beunruhigende Ausstrahlung irgendwie. Einnehmend und gleichzeitig abstoßend.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!