Seb's Gästebuch
Seb


























Seb's Gästebuch



Schreib etwas
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Kommentar abgeben

Volkertoons - 21.08.09 12:30
Hi Seb! Danke für die Kommies! Viele Grüße, Volker.
 
Leichnam - 31.05.09 20:18
Herrrrrrlich!

Zum Thema Busen hier ein feiner Tip:
http://www.toonsup.de/artist/profile.jsf?artistId=204

Sehr genial und einer von uns toonsup-pern!
 
Seb - 31.05.09 13:24
Cool. Ich hab eben irgendwie nach dem Frühstück (ja, ja,... um halb 12...) angefangen mit nem
Bleistift rumzukritzeln.

Und ich hätte ja nie gedacht, dass sich ein einfacher Tintenfüller tatsächlich zum Zeichnen eignet.
Man lernt nie aus.

Ich frage mich allerdings ernsthaft, warum ich nach dem Aufstehen das Bedürfnis habe, großbusige Frauen zu zeichnen...
 
Leichnam - 31.05.09 13:18
Ha - das wär mal wieder was - Ein EDEKA-Comic/Cartoon von Dir, der sich ja damit auskennt.

Ich hatte mal ne Cartoon-Serie namens "Best of Frau Gerlach" realisiert. Das war ne alte Schranze, die immer mit EDEKA-Beutel rumlief und dort fast ausschließlich Stangenbrot einkaufte. Zur sexuellen Befriedigung. Da hatte ich einen runnig gag draus gemacht, der seltsamerweise immer wieder funktionierte ...
__

Deine heutige Illustration hat mir sehr zugesagt. (Die s/w-Dame in gestreift, mit dem herrlichen Busen.)
 
Seb - 24.05.09 14:06
Ich denke mal, da ist noch einiger Raum offen, bei mir.

Aber heute muss ich wohl noch mal zur alten Technik zurück, denn Dein EDEKA-Comic hat alte Erinnerungen wach gerufen, die es umzusetzen gilt.
 
Leichnam - 24.05.09 13:58
So solls sein! Ohne eine gewisse Zufriedenheit könnte man es ja bleiben lassen. Wichtig ist eben immer, dass man noch eventuellen Raum für eigene Verbesserung erkennt. Nach diesem Raum muss man immer auf der Suche sein.
 
Seb - 24.05.09 05:54
Hey, das macht Mut zu neuen Schandtaten.
Ich hab mir grad mal n Buch bestellt, wie man anständige Zeichnungen fabriziert.

Meine momentane Herangehensweise ist echt sehr spartanisch.
Bleistiftzeichnungen mit Edding zu übermalen und anschließend den Bleistift wegzuradieren ist wohl
eher nicht die gängige Praxis.

Aber wenn ich ehrlich bin, bin ich sowohl mit meinen bisherigen Werken als auch mit den Bewertungen sehr zufrieden.
 
Leichnam - 24.05.09 00:15
Hallo Seb! Glück auf!
Bleib toonsup bitte treu - wir brauchen gute Leute!