Concept Art / Character Design R8 Skizze von ABT

Norman100 - R8 Skizze von ABT

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(10 Bewertungen: 0-0-0-0-0-10 5 - 11370 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Norman100      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Norman100 - 17.08.10 14:42
Nein immer raus damit
Aber ich hatte ne Vorlage von Abt /steht ja auch dran) Lach... Neee also Grundsätzlich hast du schon recht. Wenn ich den im normal Zustand sehe, stimmt das was du sagst. Abgesehen mal von den Feinheiten, finde ich solche, naja ich nenn die mal "Skizzenhaften" Auto Zeichnungen einfach immer geil. Also Ich bewundere einige Leute, die mit Airbrush solche Autos in einem absoluten Fotorealismus Zeichnen.oder vielmehr brushen. Aber ich denke mir immer" dann kannst auch ein Foto schießen. Nun gut, hab auch nicht soviel Zeit und Energie investiert, wie man an den Felgen sehen kann. Also ein bisschen mehr Sorgfalt hätte ich da schon walten lassen können.ööööh
 
toonsUp Mitglied - 17.08.10 14:41
Ich nix gut lesen ...Ich versuche schon seit Jahren vernünftige Designskizzen von Fahrzeugen zu erstellen....technische Illus sind kein Problem (ist ja mein Job) aber geile Skizzen sind ein ganz anderes Dingens. Aber irgendwie sind Autos stinklangweilig, lieber eine Kakerlake zeichnen
 
Norman100 - 17.08.10 14:24
Nein immer raus damit
Aber ich hatte ne Vorlage von Abt /steht ja auch dran) Lach... Neee also Grundsätzlich hast du schon recht. Wenn ich den im normal Zustand sehe, stimmt das was du sagst. Abgesehen mal von den Feinheiten, finde ich solche, naja ich nenn die mal "Skizzenhaften" Auto Zeichnungen einfach immer geil. Also Ich bewundere einige Leute, die mit Airbrush solche Autos in einem absoluten Fotorealismus Zeichnen.oder vielmehr brushen. Aber ich denke mir immer" dann kannst auch ein Foto schießen. Nun gut, hab auch nicht soviel Zeit und Energie investiert, wie man an den Felgen sehen kann. Also ein bisschen mehr Sorgfalt hätte ich da schon walten lassen können.ööööh
 
toonsUp Mitglied - 17.08.10 13:49
Nein, das ist schon annähernd ein R8. In Deiner Zeichnung sieht es so aus als ob er ein ziemlich langes Heck hat, die Heckscheibe geht allerdings ziemlich straight in den Arsch. Ein ganz charakteristisches Merkmal sind die seitlich farbig abgesetzten Lufteinläße (was Du so ein bißchen rot abgesetzt hast) die bis zum Dach gehen. Dann hattest Du wohl eine getunte Version als Vorlage weil eigentlich die Lufteinläße vorne Horizontal sind (die roten vertikalen bei Dir). Frontscheinwerfer vom Audi Markengesicht brauchen LEDs. Dazu hat der R8 eine sehr harte Seitenlinien die vom Heck über die Kotflügel bis nach vorne reicht, so daß die Lichtreflexion auch bis dahin reichen würde bei der Zeichnung sieht es so aus als würde das Seitenteil rund nach oben gehen.

Und außerdem bin ich ein Fachidiot und sollte einfach mal meine Schnauze halten und mich um meinen Kram kümmern sorry.
 
Norman100 - 17.08.10 13:38
gut, der Teufel liegt im Detail... Aaaaabeeeer da schaue ich drüber hinweg...
 
Norman100 - 17.08.10 13:35
danke andi.. Aber was denn für ne Karre?!? Meinst du des Aussehens wegen? Soviel anders ist die Skizze doch gar nicht?!
 
toonsUp Mitglied - 17.08.10 12:29
Schon gar nicht schlecht...ist aber kein R8
 
Albi - 17.08.10 10:45
Jou sehr cool geworden, Kollege!
 
toonsUp Mitglied - 17.08.10 10:30
Wahnsinn, das ist der Hammer, Du solltest öfters Autos zeichnen!
 
Comixfactory - 17.08.10 10:05
Hell yeah!!
 
Norman100 - 17.08.10 09:58
...könnte nen bisschen größer sein...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!